Tinnitusdiagnostik

Tinnitusbehandlung

Für die Tinnitusbehandlung ist es wichtig, gleich zu Beginn des Tinnitus eine HNO-fachärztliche Untersuchung vorzunehmen, um eine mögliche Ursache zu finden, die dann behandelt werden sollte.

Tinnitus (Ohrgeräusche verschiedener Art) kann nicht nur eine eigenständige Erkrankung sein, sondern auch als Symptom unterschiedlicher Krankheitsbilder, z.B. im Rahmen von Hörstörungen, auftreten.tinntius

Die Diagnostik umfasst eine Messung des Ohrgeräusches mittels Tinnitusverdeckung.
Ebenso ist eine computergestützte Tinnitusmessung möglich.

Zusätzlich muss die Diagnostik durch weiterführende Hörtestungen komplettiert werden, um andere Erkrankungen ausschließen zu können.

HNO-Arztpraxis Dres. Plewnia Nürnberg | Behandlung von Ohrgeräuschen, Tinnitusbehandlung

Kommentare sind geschlossen.